Inhouse-Schulungen

Erste Hilfe Schulungen für Betriebe in den eigenen Räumlichkeiten

Seit vielen Jahren bilden wir Arbeitnehmer in der gesamten Region zu Ersthelfern in den Betrieben aus. Wir möchten uns auf diesem Wege für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und für die gute Zusammenarbeit bedanken.

Die Nachfrage von Unternehmen, Erste Hilfe Schulungen in den eigenen Räumlichkeiten durchführen zu wollen, steigt.

Grundsätzlich schulen wir in unserem Tagungs- und Veranstaltungszentrum. Es besteht aber auch die Möglichkeit Erste Hilfe Schulungen in Ihren Räumlichkeiten durchzuführen. Wie der Schulungsraum aufgebaut werden muss, entnehmen Sie bitte der Grafik.

Eine Schulung außerhalb ist mit einem großem Mehraufwand verbunden, daher erheben wir einen Pauschalbetrag in Höhe von 100,00 € innerhalb des Landkreises Gifhorn.

Um eine optimale Schulung in Ihrem Hause gewährleisten zu können, müssen folgende Auflagen erfüllt werden:

  • mindestens 12 und nicht mehr als 15 Teilnehmer
  • mindestens ein Raum (70m²) muss zur Verfügung stehen, in dem 15 Personen in praktische Demonstrationen und Übungen unterwiesen werden können
  • der Schulungsraum, insbesondere der Boden, muss ausreichend im Vorfeld gereinigt werden, da die Teilnehmer z. T. auf dem Boden liegen
  • ausreichende Klimatisierung
  • Tageslicht
  • Möglichkeiten den Raum abdunkeln zu können
  • Leinwand (oder große weiße Wand)
  • keine Behinderungen im Raum (Schrägen, Säulen, ...)
  • Flucht- und Rettungswege müssen freigehalten werden

Wie der Schulungsraum aufgebaut werden muss, entnehmen Sie bitte der Grafik am rechten Rand.

Wir sind dazu verpflichtet, die Auflagen und Anforderungskriterien des Grundsatzes "Ermächtigung von Stellen für die Aus-und Fortbildung in der Ersten Hilfe" (BGG/GUV-G 948) der Berufsgenossenschaft einzuhalten und zu erfüllen.

Bei Interesse vereinbaren Sie einen Termin mit uns, damit wir uns Ihren Schulungsraum im Vorfeld anschauen können.